c706-clock-sequencer

Clock Sequencer

195,00 € inc Vat

Features

  • 2x CLOCK-IN
  • HOLD – the sequencer will freeze at a gate or a 5V input signal and will run again at 0V.
  • 2 RESET inputs for resetting the sequencer and/or for shortening the sequence length.
  • 10 outputs with LEDs
  • 3mm face plate
  • Mounting depth 50mm
  • Dimensions: 5U single width; compatible with Moon Modular, synthesizers.com, Club of the Knobs, …
  • Power requirements: +/-15V or +/-12V
Category:

Product Description

Mit Hilfe dieses Moduls lassen sich verschiedene Klangabläufe innerhalb des Modularsystems zyklisch anstoßen, um z.B. Klänge zu rhythmisieren oder elektronische Schlagwerke zu erzeugen. Das Modul gibt ein Gatesignal von 5V an bis zu zehn Einzelausgängen aus. Mit jedem Impuls an einem der beiden Clock-Eingänge schaltet der Sequenzer das Gate auf die nächste Buchse. Auf Schritt Zehn folgt wieder Schritt Eins und der Zyklus wiederholt sich. Jeder aktive Schritt wird dabei per LED angezeigt. Zwei Reset-Eingänge können genutzt werden um den Sequenzer auf den ersten Schritt zurück zu setzen. Damit lässt sich auch die Schrittweite des Moduls festlegen: soll der Zyklus beispielsweise nur 4 Schritte durchlaufen, so patcht man den Ausgang von Schritt 5 auf einen Reset-Eingang des Sequenzers. Die Möglichkeit der externen Steuerung bleibt dabei durch den zweiten Reset-Eingang erhalten. Liegt ein Signal am HOLD-Eingang des Sequenzers an, so ignoriert dieser das eingehende Clocksignal und „friert“ am aktuellen Schritt ein. Fällt das HOLD-Signal ab, zählt der Sequenzer wie gewohnt weiter durch.

Das Modul lässt sich auch als einfacher Clockdivider verwenden: greift man zum Beispiel das Gatesignal an der ersten Buchse ab, so ergeben sich je nach gewähltem Resetschritt unterschiedliche Teilerfaktoren. Buchse 3 auf Reset lässt beispielsweise den Sequenzer zwischen den Schritten 1 und 2 pendeln. Das Ergebnis ist eine zur ursprünglichen Clockrate halbierte Gateclock an einem der Ausgänge Eins und Zwei. Ohne gesetzten Reset wäre die Gateclock z.B. um den Faktor Zehn relativ zur anliegenden Clock verlangsamt. Ergänzt wird das Modul um ein passives 5-fach Multiple zur Signalverteilung.

Features

  • 3mm face plate
  • Mounting depth 50mm
  • Dimensions: 5U double width; compatible with Moon Modular, synthesizers.com, Club of the Knobs, …
  • Power requirements: +/-15V, synthesizers.com and curetronic power connector

What is in the box?

  • 1 Module
  • 1 ribbon connector cable curetronic standard
  • 4 mounting screws